Kurze Entspannung

Am Montag Abend brachte ich meine Freundin auf einen Geburtstag. Auf der Rückfahrt hielt ich kurz in Herzhausen am Edersee an. Die Temperatur war richtig angenehm und es duftete nach Wasser. Wer schon mal am Edersee war und den Geruch am Ufer gerochen hat, der weiß was ich meine. Während auf dem See einige Angler ihr Glück versuchten und hofften, für das Abendessen einige Fische zu fangen, ließ ich es mir am Rand gut gehen und setzte mich auf eine kleine Steintreppe.

Wie schön es doch ist, so einen wasserreichen See fast direkt vor der Haustür zu haben. Umso besser, gleich drei in unmittelbarer Nähe zu haben: Neben dem Edersee gibt es noch den Twistesee und den Diemelsee – allesamt angestaut von großen Staumauern.

Lässt einen doch gleich ein wenig vom Kleinstadttrubel abschalten :-)

Pause bei Herzhausen am Edersee

Pause bei Herzhausen am Edersee

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

required